auf ein neues...

der eintrag heute mittag war ja wohl sehr geistreich o.O egal, ich stand unter zeitdruck und war extrem genervt und schlecht gelaunt.

das büro-meeting bis 17 uhr fiel dann doch aus, wurde auf freitag verschoben. na dann, wenns auch dabei bleibt? warums letzen endes verschoben wurde, hab ich keine ahnung...

meine linke hand hab ich immernoch verbunden, die tut immernoch weh =(

nächste woche wird -er- wieder da sein. eigentlich sträubt sich alles dagegen, wenn ich daran denke, dass ich ihn wieder sehen muss. am liebsten wärs mir, wenn er jetzt sofort seinen komischen lehrgang macht und bis in alle ewigkeit in münchen hockt. was jetzt nicht heißen will, dass ich nie mehr nach münchen will, das nicht! aber in dem stadtteil wo das stattfindet, werd ich wohl kaum hinkommen. 

mein chef verbringt seinen nächsten urlaub in berlin. oh wie mich die sehnsucht packt!

nach der arbeit bin ich dann auch direkt nach hause, also auch ohne gossipgirl-buch. schade. vielleicht am freitag, mal sehen.

zum müller muss ich auch noch, ich möchte/sollte mir noch nen ordner für die berufschule kaufen. 

sonst noch irgendwas berichtenswertes?

achja, seit heute is meine kollegin wieder aus dem urlaub zurück. also die kollegin, die ich mag. die andre könnt ruhig in urlaub gehen.

der tag war relativ nervig auch, weil an ALLEM was ich gemacht habe, irgendwas auszusetzen war. 

morgen will ich mich mal an mein zweites berichtsheft setzen. auch wenn noch nicht mal das erste unterschrieben wurde, was solls? nicht mein problem. aufgabe erfüllt, war bis freitag fertig. wenn der rest den arsch nicht hochbekommt, nicht mein problem.

so, ich verlasse dann mal wieder das virtuelle universum und werde meinen magen füllen.

love

xxx

10.9.08 19:11


Werbung


alles kacke...

genau, das isses heut. kacke. ich bin total genervt. wenn first lady mir falsche anweisungen gibt, ich das daraufhin mach, allerdings ja falsch, durch die falsche anweisungen, bin ich ja hinterher nicht schuld, wenn ichs falsch gemacht hab!

heute nachmittag will chefchen von 15.00 bis 17.00 uhr ne besprechung veranlassen. was um alles in der welt, will er sich so lange besprechen?

wenn ich noch bock hab, geh ich nachm arbeiten noch nach ulm, mir neue gossipgirl-bücher holen.

am liebsten würd ich ja gleich gehen und hier alles stehen und liegen lassen...

hm, jemand bock mich aufzumuntern?

arbeitsprogramm kann im moment auch noch nicht benutzt werden. aber alles was ich im moment zu tun hab, IST im arbeitsprogramm zu machen.

dann geh ich halt aufs klo, sonst erledigt sich des von selbst irgendwann :D

nachtfahrt gestern war auch ganz toll, lässt sich sehen.

meld mich heute abend denk ich nochmal ausführlich. vll. kann ich da meine gedanken und gefühle besser in worte fassen, als mit wüsten beschimpfungen :D

xxx

10.9.08 13:04


alle penner ausser papi?

jaja, da hat wohl jemand schlechte laune. nein, falsch. beschissene laune.

heute morgen ging ich noch einigermaßen gut gelaunt in richtung firma. überquer die straße, und wundere mich, warum >sein< auto nicht da steht. erste enttäuschung. gut, dacht ich mir, vllt hatte er eine nachtbaustelle und durfte den tag dafür frei nehmen. ging in die firma und gleich hoch ins besprechungszimmer. bis alle dann da waren, legte mein chef los. mein werter herr kollege ist gestern von einem auto angefahren worden. ihm ist fast nichts passiert, geprellten kopf und geprellte waden. der hat nich mal nen helm aufgehabt. ich dumme kuh hab mir sorgen wie nochmal was gemacht. hab mir schon sämtlichen text für ne liebe sms überlegt. und dann kommt folgende situation für die ich meine reizende kollegin lieben und hassen werde: "sagen sie mal, wie kommt man eigentlich ins rku?" mein chef erklärts und fügt noch hinzu "da war ich ja gestern zweimal, einmal privat und einmal, als ich herrn .... vom krankenhaus nachhause gefahren hab. da hat dann seine perle schon auf ihn gewartet" und folgender satz könnte ich einen luftsprung machen: kollegin: "ist des dann auch so ne frühlingsrolle wie die er schon gehabt hat?"

ich hätt in dem moment lachen können, weil die wohl die gleiche ansicht hat wie ich, genauso hätte ich gerne geheult. nein iwie sind schon paar tränen gekommen. ich wusste es. ich habs iwie die ganze zeit gespührt. er hat ne freundin. wie eingebildet kann ich eigentlich gewesen sein, als dass ich mich verknallt hab? wie auch immer, ich bin auf mich und auf ihn ziemlich stinknesauer.

so, jetzt is meine mittagspause gleich zu ende. ich würd am liebsten heulen. diese woche müsste er auf alle fälle noch krankgeschrieben sein, hoffentlich brummt ihm so der schädel, dass er nächste woche auch noch krankgeschrieben ist.

ich sollte mich eigentlich genauso verhalten wie vorher auch, aber es tut einfach nur hammermäßig weh. als ob einer mitm messer gewaltsam das herz rausgemetzelt hätte.

ich heirate einfach edward, so.

xxx

9.9.08 13:01


wozu?

tja, kann mir bitte mal jemand eine analyse aufstellen, warum man nicht mit und nicht ohne männer leben kann? ich sollte gnadenlos lesbisch werden, oder mindestens ins kloster gehen. oder ich erzähl einfach nur allen, ich geh ins kloster und kauf stattdessen eine beautyfarm oder so. aber wovon bezahlen? naja, ich glaub nicht mehr an den prinzen, der auf seinem scheiß gaul angeritten kommt.

 

ich wär übrigens sehr mit meinem körper verbunden, wenn die diversen schmerzen mal aufhören würden. mein rechtes bein tut weh, weil ich mir da vorhin aus versehen mit der hautschere reingestochen habe. WIE DOOOOOOF KANN MAN EIGENTLICH SEIN???? und mein linkes handgelenk tut jetzt auch schon seit über ner woche weh. aber wer sich fragt, ob ich schon beim arzt gewesen bin, fehlanzeige. wann denn? ich renn jetzt immer abends mit meinem selbstgemachten verband rum, den ich halt so straff wickle, dass ich mein handgelenk nicht mehr bewegen kann.

was mir gerade auffällt, ich schreib diesen beitrag nur in kleinbuchstaben o.O nicht, dass ich dass sonst nicht machen würde, wenn ich mit euch schreibe. aber die letzten beiden einträge hab ich dann doch auf die groß- und kleinschreibung geachtet.

am samstag kam der brief von der berufschule. wann mein erster tag  ist,  um wieviel uhrr und blah. irgenwie hab ich ziemlich bammel. weil ich war jetzt doch über ein jahr aus der schule draußen und so einfach kann man ne mathe-formel auch nicht aus den grauen zellen wieder hervorholen. vor allem bei so einem mathe-genie wie mir!

morgen abend hab ich meine erste nachtfahrt. ich bin ja mal gespannt,, ob alle beteiligten danach noch die selbe anzahl von körperteilen haben, wie ich jetzt an ihnen vermute. so langsam aber sicher hab ich keinen bock mehr und will endlich die dumme prüfung machen. ob ich die schaff, ist dann immernoch fraglich, aber gut.

apropos autofahren. in erlangen rennt nen 15-jähriger rum, der macht sich nen spaß daraus, von den stadtwerken die busse zu klauen und mit denen dann über die autobahn zu brettern. also ich an meiner stelle hab total angst vor der autobahnauf- und abfahrt. aber dass des ein 15-jähriger sich zum hobby gemacht hat, ist echt heftig. weil rein theoretisch dürfte der ja noch nicht mal wissen, wie man den zündschlüssel rumdreht. wie es auch nicht anders zu erwarten war, ist er jetzt geschnappt, und darf für einige zeit auch nach seinem 18. geburtstag keinen führerschein machen. SHIT HAPPENS :P

ich könnte jetzt noch einiges über IHN jammern. so wie ich des heute mitbekommen habe, ist er, wenn er seinen meister macht, nen halbes jahr oder so in münchen. und ich seh ihn ja dann gar nicht mehr! die frage ist nur, ob das gut für mich ist, dass ich vielleicht die möglichkeit habe, ihn zu "vergessen" oder die wahrscheinlichere variante wird sein, dass ich die todtraurig sein werde, nächte nicht schlafen werden kann und überhaupt immer am rumheulen sein werden. nicht dass ich das zur zeit nicht auch tun würde.

vor ich euch jetzt noch weiter vollsülze, mach ich mal lieber schluss für heute!

ich würd mich echt freuen, wenn in form von kommentaren zu den einzelnen beiträgen von euch auch was dazugeschreibselt werden könnte!

in liebe oder so ähnlich,

xxx

8.9.08 20:57


tri tra trulala

Hallo ihr lieben!

Nachdem ich heute morgen fast einen Kältetod gestorben bin, sitz ich hier jetzt in dem schön warmen Büro. Allerdings wenn ich zwischendrin in die Werkstatt rausgehe, meine ich trotzdem noch, ich krieg lauter Eiszapfen am ganzen Körper.

Was gibts sonst noch neues? Mein Allerliebsterlieblings-Gustav hat heute Geburtstag! Jetzt ist der alte Sack auch schon 20! Ich würd mir ja ernsthaft Sorgen machen, wenn ich schon SO alt wäre! Und quasi als Geburtstagsgeschenk hat Tokio Hotel heute Nacht gleich noch einen Preis bei den VMA's als beste Newcommer abgeräumt! Resprekt Jungs!

Und von "ihm" werde ich heute auch schon den ganzen Tag genötigt. Genötigt natürlich im übertragenen Sinne ;-) Ständig winkt er mich zu sich her und labert dann irgendwas an mich hin o.O Wenn man sonst keine Hobbies hat, einfach mal die Azubine ärgern, die dagegen ankämpft, in einen verliebt zu sein. Das war jetzt zwar nicht Deutsch, ist mir aber relativ wurschd :D

So ihr Schnuggies, meine reizende Kollegin kommt gerade wieder!

Bis heute Abend?`

xxx

8.9.08 12:41


la la la

So ihr Hübschen,

ich begrüße euch heute in meinem niegelnagelneuen Blog mit einem ebenso neuen Layout. Logischerweise. Wie ich mich kenne, wird das zwar nicht lange halten, aber fürs erste, ist es ganz annehmbar ;-)

Was gibts sonst aktuell schönes zu berichten? Ich hab mir gestern einen Samsung MP4-Player geleistet. Dieses kleine Ding hat nun meine volle Aufmerksamkeit und Liebe.

Mit den leidigen Thema Verliebtsein, Führerschein und sonstige Pannen gibt es auch nicht wirklich Veränderungen. Es ist zum aus-dem-Fenster springen! Da ich aber sowieso zu feige bin, braucht ihr euch keine Gedanken zu machen :-)

Heute Nachmittag hab ich noch den dritten Teil von GossipGirl fertig gelesen. Jetzt warten nur noch acht weitere Bücher, juhu! Aber wenigstens kann ich mich so ein wenig von der Zeit ablenken, die ich noch warten muss, bis ENDLICH der Kinofilm "Twilight" rauskommt und der vierte Band der Biss-Reihe. Meine Güte, ich würd mich natürlich auch SOFORT von Edward beißen lassen. Aber wer fragt mich schon danach?

Apropos Vampire und so. Meine Mutter prophezeite mir schon wieder, dass jetzt wieder vermehrt schwarze Klamotten zu kaufen gäbe und wie schrecklich sie das fand, wenn man den ganzen lieben langen Tag nur in schwarz rum rennt - und sich dabei auch noch wohlfühlt! Und ja, an alle, die es auch nicht glauben können. Ich fühl mich PUDELWOHL wenn ich komplett in schwarz bin. Das gibt mir irgendwie Sicherheit. Fragt mich nicht wieso, ist halt so.

Heute Abend kam meine Schwester noch vorbei, um bei uns zu baden. In ihrem Haus ist das Bad noch nicht fertig, sie kann bisher nur duschen. Aber wenn man extra 16 km hin und 16 km zurück fährt, nur um ein Entspannungsbad zu nehmen, frag ich mich ernsthaft, ob ich mich nicht um meine Schwester sorgen sollte. Sie sollte sich dringend ein Hobby suchen. Vielleicht russisch lernen? Okay, das ist jetzt ein sehr schlechter Insider. Svenja hab ichs erzählt.

Nun beende ich mal mein geblubbere und widme mich noch für ein paar Minütchen meinem neuen Lieblingsschatz, meinem MP4-Player!

xxx

6.9.08 23:39


[erste Seite] [eine Seite zurück]

Gratis bloggen bei
myblog.de